Neurozentrum Pasing

Mund-Nasen-Schutz ab 27.4. auch in München Pflicht

Ab 27.04.2020 müssen die Menschen in ganz Bayern eine Alltags- bzw. Community-Maske in Geschäften und dem öffentlichen Nahverkehr tragen. Ein Mund-Nasen-Schutz durch Stoffmasken oder auch Schals ist somit nicht mehr nur eine dringende Empfehlung, sondern verpflichtend.
Diese Maskenpflicht gilt auch bei uns in der Praxis.

Ihre Praxis für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie in München-Pasing

Aktuelles

Liebe Patienten,

gerade auch in der aktuellen, für viele Menschen belastenden Situation, sind wir wie gewohnt mit vollem Einsatz für Sie und Ihre Gesundheit da.

Wir setzen alle zur Verfügung stehenden Vorsichts- und Hygienemaßnahmen ein, um Sie weiterhin optimal medizinisch und ärztlich zu betreuen, und Sie gleichzeitig vor einem Infektionsrisiko zu schützen.

Selbstverständlich können Sie gerne, wie gewohnt einen persönlichen Termin in unserer Praxis vereinbaren. Wir sind weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten
(Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr) für Sie da.

Bitte nutzen Sie zur Terminvereinbarung unsere
Service-Nummer 089 88 94 98-20 oder senden Sie eine E-Mail an termine@neurozentrum-pasing.de.

Weitere Vorsichtsmaßnahmen zur Infektionsprävention

Wenn bei Ihnen Krankheitsanzeichen wie

trockener Husten, Fieber und Atemnot auftreten,

Sie sich in den letzten 2 Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder

Kontakt zu einer am Corona-Virus erkrankten Person hatten,

nehmen Sie bitte gerne telefonisch mit uns Kontakt auf oder wenden sich an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117.

Aktuelle Informationen zum Corona Virus finden Sie auf der

Homepage des Robert Koch Instituts

Wenn Sie eine Frage oder ein Anliegen haben, rufen Sie uns bitte an! Wir sind gerne für Sie da.

Ihr Team des Neurozentrums München-Pasing